Zoomen Sie in die Karte hinein, um einen Fundort festzulegen bzw. wählen Sie einen bereits festgelegten Referenz-Fundort (grüne Marker, werden erst beim Hineinzoomen sichtbar) für Ihre Beobachtungen aus. Sie können auch durch Eingabe einer Adresse an den gewünschten Ort zoomen und anschließend durch Klicken in die Karte den Fundpunkt noch genauer verorten.
Mehrere Datensätze aus vorhandener Datenquelle importieren ...
Hinweis zur Eingabe:
Geben Sie bitte Ihre Beobachtungen in die Karte ein. Wir behalten uns das Löschen unsinniger Datensätze vor. Ferner werden aus Gründen des Artenschutzes bestimmte Fundangaben nur in tabellarischer Form veröffentlicht. Bitte geben Sie uns einen entsprechenden Hinweis, wenn Sie aus Ihrer Sicht einen Datensatz nicht veröffentlicht haben möchten. ACHTUNG: weitere Arten zur selben Lokalität lassen sich nach Eingabe des ersten Datensatzes anfügen.